Lihas Steinelädchen


Home

Online-Shop

Katalog

News

Wissenswertes über Edelsteine

AGB

Impressum von Lihas Steinelädchen

Farbsteine, Mineralien, Schmuck, uvm.

Dumortierit- Edelstein Datenbank


Der informative Steineladen mit preiswertem Edelsteinshop
mit vielen Infos über Steinschmuck, Mineralsteine und Edelsteinschmuck





Chemische Formel: (Al,Ti,Mg) Al6BSiO18(O,OH)2 (Silikat)
Chemische Zusammensetzung: Aluminium, Titanium, Magnesium, Bor, Silicium, Sauerstoff, Wasserstoff
Farbe: blau, violettblau, grau, grün, braun, rotbraun /meistens mit unregelmäßigen Flecken
Härte: 7
Dichte: 3,26-3,41
Kristallsystem: orthorhombisch
Spaltbarkeit: gut
Glanz: Seidenglanz bis matt
Transparenz: durchsichtig, durchscheinend
Strichfarbe: weiß
Bruch: uneben
Ähnliche Mineralien: keine
Besonderheiten: keine





Namensgebung und Geschichte:

Erst in der zweiten Hälfte des 19.Jahrhundert wurde Dumortierit entdeckt und vom französichen Geologen Ferdinand Gonnard zu Ehren des französischen Paläontologen M.E. Dumortier benannt.

Allgemein:

Dumortierit entsteht primär aus kieselsäurereichem, borsärehaltigem Magma und wird in Pegmatiten gebildet.

Grüne bis blaue Farbtöne werden durch das enthaltene Eisen hervorgerufen.

Rötliche bis braune Farbtöne enstehen durch das Mangan.

Fundorte:

Brasilien, Frankreich, Kanada, Namibia, Südafrika, USA

Umgang Pflege:

Dumortierit verliert bei Erhitzung seine Farbe vollkommen.

Reinigung mit Wasser.

Verwendung:

Dumortierit ist nicht nur ein beliebter Schmuckstein. Angeboten wird er beispielsweise als Rohstein, Trommelstein, Anhänger oder Kette.

In der Industrie ist er keramischer Rohstoff für Isolatoren und Laborgeräte.



Zuletzt aktualisiert am: Sonntag, 23. Dezember 2007

Achat, Aktinolith, Alabastar, Albit, Alunit, Amazonit, Amber, Amegreen, Amethyst, Amethystquarz, Ametrin, Ammonit, Amonit, Amethrin, Amulettstein, Andenopal, Angelit, Anhydrid, Antimonit, Apachengold, Apachenträne, Apatit, Apophylit, Apophyllit, Appopyllit, Aprikosenachat, Aquamarin, Aragonit, Astrophylit, Astropyllit, Augenachat, Augenjaspis, Auripigment, Aventurin, Axenit, Axinit, Azurit, Azurit-Malachit, Baryt, Baumachat, Bergkristall, Bernstein, Blauquarz, Blumenjaspis, Blutchalcedon, Blutstein, Blütenporphyr, Bornit, Boulderopal, Brasilianit, Bronzit, Budstone, Buntkupferkies, Bustamit, Calcit, Cappuchinojaspis, Capuchinojaspis, Cavansit, Chakra, Chalcedon, Chalkopyrit, Charoit, Chiastolith, Chinesisches Sternzeichen, Chita, Chromchalcedon, Chromdiopsid, Chrysanthemenstein, Chrysoberyll, Chrysokoll, Chrysopras, Chyta, Citrin, Cordierit, Covellin, Cölestin, Dalmatinerstein, Danburit, Dendritenachat, Dendritenchalcedon, Dendritenopal, Fleischachat, Grazy Lace Achat, Grazylaceachat, Silverleafachat, Almandin, Bilderjaspis, Karfunkelstein, Blaufluss, Blaufluß, Bleiglanz, Galenit, Brekzienjaspis, Chyanit, Dendritenquarz, Diopsid, Dioptas, Disthen, Dolomit, Doppelspat, Dr. Liesegangstein, Dumortierit, Edelopal, Opal, Eilat, Eilatstein, Eisenerz, Eisenjaspis, Eisenkiesel, Eklogit, Elfenbeinjaspis, Epidot, Erdbeerquarz, Eudialyt, Falkenauge, Feldspat, Feuer-Achat, Feuerachat, Feueropal, Feuerstein, Flamm-Achat, Flammachat, Flint, Fluotit, Friedensachat, Fuchsit, Gagat, Galaxyit, Galenit, Gelbquarz, Gem Silica, Gemsilica, Gips, Girasol,
Glaukophan, Glücksgeode, Gneis, Goethitquarz, Goldfluss, Goldfluß, Goldobsidian, Goldrutil, Golsberyll, Granat, Grossular, Heliodor, Heliotrop, Herkimer, Herkimmer, Hermanover, Hessonit, Hiddenit, Holz, Holz versteinert, Holzopal, Howlit, Howlith, Hyperstehn, Hämatit, Blutstein, Imperialtopas, Blautopas, Indigolith,Iolith, Ivoryit, Jade, Jadeit, Jaspis, Kakoxenit, Karneol, Kascholong, Kieseltuff, Kimberlit, Koralle, Labradorit,Landschaftjaspis, Landschaftsjaspis, Lapslazuli, Larimar, Larvikit, Lasurit, Lava, Lavendeljade, Lazulith, Leopardenfelljaspis, Leopardenjaspis, Lepidolith, Liesegangstein, Limnoquarzit, Magnesit, Magnetit, Mahagony-Obsidian, Mahagonyobsidian, Malachit, Manganocalcit, Margarita-Kalkoolit, Margaritenstein, Markasit, Marmor, Meteorit, Milchopal, Milchquarz, Moldavit, Mondstein, Mookait, Moosachat, Morganit, Muggelstone, Mugglestone, Muschel, Muskovit, Mückenstein, Nephrit, Obsidian, Oceanjaspis, Onyx, Onyxmarmor, Opal, Orangencalcit, Orthoklas, Ozeanjaspis, Palmholz, Pektolith, Peridot, Perle, Perlmutt, Petalit, Pfauenjaspis, Picasso-Jaspis, Picassojaspis, Pietersit, Pop-jaspis, Popjaspis, Popp Rock, Popp-Rock, Porcellanit, Prasem, Prehnit, Printstone, Pyrit, Pyritjaspis, Quarz-Katzenauge, Rauchobsidian, Rauchquarz, Regenbogenfluorit, Regenbogenobsidian, Rhodochrosit, Rhodonit, Rhyolith, Rosenquarz, Rubin, Rutilquarz, Salz, Saphir, Sarder, Sardonyx, Schalenblende, Schaumkoralle, Schlangenjaspis, Schneeflockenobsidian, Schneequarz, Schwefelquarz, Schörl, Selenit, Septarien, Serpentin, Shivalingam, Silberauge, Silberblattjaspis, Silberobsidian, Silizium, Smaragd, Sodalith, Sonnenstein, Speckstein, Spektrolith, Sphalerit, Staurolith, Sterndiopsid, Sternrosenquarz, Stromatolith, Strontianit, Sugilith, Tansanit, Tektit, Thulit, Tigerauge, Tigereisen, Topas, Trillobit, Turitella-Achat, Turitellaachat, Turmalin, Turmalinquarz, Türkenit, Türkis, Unakit, Uwarowit, Vanadinit, Variscit, Verdelith, Verdit, Versteinert Holz, Versteinerung, Vesuvian, Wasserachat, Wassermelonenturmalin, Wassersapir, Wulfenit, Zebraeisen, Zebrajaspis, Zebramarmor, Zinkblende, Zinnober, Zirkon, Zitronenchrysopras, Zoisit, Zuckerdolomit